USB-Stick CS

USB-Stick mit Schreibschutz

Produktübersicht

Mobiler Speicher
Mit dem USB-Stick CS wird das Speichern und Transportieren von Daten leicht gemacht: Der USB-Stick wird einfach mit dem USB-Anschluss des Computers verbunden und funktioniert als zusätzliches Laufwerk. Sie brauchen keine Kabel oder Adapter, keinen weiteren Netzanschluss und keine Treibersoftware.

Schneller Datentransfer
Durch den schnellen USB 2.0-Anschluss werden auch größere Datenmengen schnell auf den portablen Speicher übertragen.

Schreibschutz
Der USB-Stick CS verfügt über einen kleinen Schreibschutz-Sperrschalter, der nach Belieben aktiviert und deaktiviert werden kann – somit werden keine Daten aus Versehen überschrieben.

Technische Details

Hardware
Interner Speicher 32 / 64 GB
Schnittstellen USB 2.0
Abmessungen ca. 66 mm x 21 mm x 9 mm
Gewicht ca. 10 g (nur Gerät / ohne Zubehör)
Gehäusematerial Aluminium , Kunststoff
Farbe Silber
Besondere Merkmale Schreibschutzschalter
Kommunikation mit dem Computer
Unterstützte Betriebssysteme Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Mac® OS X ab 10.3.x, Linux® ab Kernel 2.6.x
Maximale Datentransferrate* / Lesen 21 MB/s
Maximale Datentransferrate* / Schreiben 5.5 MB/s
Sonstiges
Lieferumfang USB-Stick CS, Kurzanleitung

 

* Datentransferraten sind system- und kapazitätsabhängig

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Datenblatt

Dateityp: PDF-Datei
Sprache: Deutsch

Ich kann keine großen Dateien auf meinen USB-Stick kopieren.  

Das Dateisystem FAT32 beschränkt die maximal mögliche Größe von Dateien.

Ihre USB-Stick von TREKSTOR ist im Auslieferungszustand mit dem Dateisystem FAT32 formatiert. Dieses Dateisystem bietet die maximale Kompatibilität mit unterschiedlichen Betriebssystemen. Das Dateisystem FAT32 hat jedoch eine Beschränkung hinsichtlich der maximal möglichen Größe einer einzelnen Datei. Theoretisch liegt diese Beschränkung bei 4 GB. In manchen Fällen wird ein Kopiervorgang vom Betriebssystem aber bereits dann abgebrochen, wenn die Dateien größer als 2 GB sind.

Wenn Sie Dateien speichern wollen, die größer als 4 GB sind, ist es notwendig, dass Sie Ihren USB-Stick mit einem anderen Dateisystem formatieren. Bitte beachten Sie bei der Verwendung eines anderen Dateisystems, dass Sie Ihren USB-Stick immer vom System abmelden müssen, da es sonst zu einem Datenverlust kommen kann! Um große Dateien speichern zu können, bietet sich unter Windows® das Dateisystem NTFS an. Wenn Sie einen MAC® verwenden, ist das Dateisystem HFS+ zu empfehlen.

Achtung! Beim Formatieren werden alle Daten auf dem USB-Stick gelöscht. Fertigen Sie daher vor dem Formatieren unbedingt Sicherungskopien von allen Daten an, die sich auf Ihrem USB-Stick befinden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK