I.Gear SSD-Stick Prime Duo verfügbar – mit Vollgas ins Speicherglück

F. Sinner hat gepostet

Der Computer nimmt schon längst bei vielen Menschen einen zentralen Punkt im Leben ein, sei es privat oder beruflich. Der Rechner ist die Schnittstelle in die digitale Welt und daher kaum mehr zu ersetzen. Aber der PC-Siegeszug bringt auch riesige Datenmengen mit sich, die bei der Nutzung anfallen – Tausende Dokumente, Programme oder Multimedia-Inhalte. Und umso höher die Qualität oder die Funktionsvielfalt, umso mehr Speicherplatz wird benötigt. Besonders bei großen Datenmengen geraten externe Speichermedien oft an ihr Limit. So kann es passieren, dass aktuelle USB 3.0 Sticks durchaus ihre Zeit benötigen, um mehrere Gigabyte an Daten zu übertragen. Abhilfe schaffen hier SSD-Sticks, die mit einer höheren Geschwindigkeit punkten und so bei der Nutzung echte Vorteile liefern. Nachdem wir vor ein paar Monaten bereits unseren I.Gear SSD-Stick Prime auf den Markt gebracht haben, folgt nun die größere Variante, die auf alle wichtigen Werte nochmal einen draufsetzt.

Schneller als die Polizei erlaubt

Der TREKSTOR I.Gear SSD-Stick Prime Duo bietet das beste aus beiden Welten und verbindet die ultrakompakte Bauweise eines Speichersticks mit den flinken Vorzügen eines SSD-Speichers. Dabei setzt der Stick auf eine PCIe-Anbindung im Verbund mit einem NVMe-Protokoll, um das maximale an Leistung aus dem Gerät zu kitzeln. Das Ergebnis: superschnelle Datentransferraten, die sich sehen lassen können. So liest der I.Gear SSD-Stick Prime Duo Daten mit bis zu 950 MB/s und schreibt diese mit bis zu 900 MB/s. Dadurch werden Werte erreicht, die sich am Alltag spürbar bemerkbar machen, wenn mehrere Gigabyte zukünftig in nur wenigen Minuten auf den Speicher verschoben werden. Warum sollte man sich mit schnellen Speichern auf dem Computer begnügen, wenn man einen solchen auch immer problemlos in der Hosentasche mit sich führen kann?

Flexibilität wird großgeschrieben

Der I.Gear SSD-Stick Prime Duo von TREKSTOR baut aber nicht nur auf superschnelle Übertragungsraten, sondern hat gleich noch ein Ass mit im Ärmel: Er hat – wie der Produktname schon andeutet – einen doppelten Vorteil bei der Nutzung.  Der kompakte Speicherstick hat mit einem USB-A 3.1 Gen 1 sowie einem USB-C 3.1 Gen 2 gleich zwei Anschlussmöglichkeiten und passt sich so optimal den modernen Gegebenheiten an, um dem Nutzer gleich mehrere Optionen zu bieten. Das Notebook ist zu dünn, um einen vollwertigen USB-Eingang verbaut zu haben? Kein Thema, denn USB-C ist mit großer Wahrscheinlichkeit trotzdem verbaut – und bietet dadurch dennoch eine Anschlussmöglichkeit für den Prime Duo.

Viel Platz unter dem eleganten Gehäuse

Der I.Gear SSD-Stick Prime Duo wird durch ein robustes Magnesiumgehäuse geschützt, die dem Stick gleichzeitig einen modernen und zeitlosen Look verleihen. Die kompakten Maße im Verbund mit der qualitativ hochwertigen Oberfläche machen den Prime Duo zum idealen Speicherbegleiter für unterwegs. Und für genügend Dateienplatz sorgt der 1 TB große Speicher, der im Stick verbaut wurde und so nicht nur simple Dokumente, sondern auch ganze Video- und Bilddateisammlungen in Windeseile sichern kann.

Alle weiteren Informationen zum Gerät finden Sie hier auf der passenden Produktseite.

< zurück

Einen Kommentar schreiben

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK